Montag, 14. Mai 2012

geführte Motorradtour zum Würzjoch 14.05.12


Bei traumhaftem Wetter mit bester Fernsicht war ich heute mit unseren Gästen unterwegs. Diesmal nicht wie gewohnt mit dem Mountainbike, sondern mit dem Motorrad.
Klar, dass man so eine geführte Motorradtour nicht auf den Standard Motorradrouten fahren sollte. Wir haben in Südtirol genug kleine Sträßchen auf denen kein Mensch unterwegs ist. Allerdings muss man auf diesen Straßen auch mit Überraschungen rechnen, so mussten wir ein Mal umkehren weil auf der Straße gebaggert wurde und öfters über kurze Schotterpassagen surfen weil Reparatourarbeiten im Gange waren. Dass die Sträßchen nicht so sauber und glatt gebügelt sind wie eine Autobahn ist eh klar.
Aber so durch die Landschaft und kleine Dörfer tuckern, ist schon was ganz feines. Die schönsten Aussichtspunkte gab's dann auch noch dazu, das leckere Essen nicht zu vergessen.

Schön wars. Die ganze Gruppe ist immer zusammen geblieben, so wie es sich ein Motorradguide wünscht :-)

und hier gibt es dann noch die Fotos von der Motorradtour zum Würzjoch
Kommentar veröffentlichen