Donnerstag, 3. Mai 2012

Fahrtechnikkurs mit Marcus Klausmann 3. Tag 03.05.12


Beim 3. Tag Fahrtechniktraining mit Marcus Klausmann fuhren wir heute von Steinegg -600 Hm hinunter nach Bozen, bis zur Seilbahn nach Kohlern. Unser Bikeguide Dieter fuhr mit der Klausmann Gruppe weiter, ich wartete auf Alex und Christian von www.mtb-freeride.tv um ihnen einige gute Singletrails zu zeigen. Siehe eigener Bericht
Auf den Singletrails am Kohlerer Berg wurde weiter an der Spitzkehrentechnik geübt. Nach dem Mittagessen warteten 600 Hm bergauf auf uns, ab dem Wiedenhof kamen dann wieder einige knifflige Stellen. Eine Herausforderung für alle war dabei die Hühnerleiter, die eigentlich gar nicht schwer ist. Man muss sich nur trauen. Alle Teilnehmer haben die Hühnerleiter dann auch geschafft.
Zurück im Bikehotel Steineggerhof wurde, so wie es Tradition ist, Cappuccino und leckerer Kuchen verspeist.
Marcus verabschiedete sich von der Gruppe und fuhr noch am späten Nachmittag nach Hause.
Alle Teilnehmer waren vom Kurs sehr begeistert, jeder hat viel gelernt und Fortschritte gemacht. Auch von der offenen Art und dem Fachwissen waren sie angetan.
Lustig wars auch, wir haben viel gelacht.

Bei Marcus möchte ich mich für die unkomplizierte Zusammenarbeit und die fachmännische Kursleitung bedanken und auch bei Karoline, die Marcus trotz Geburtstag zu uns kommen ließ.

Im nächsten Jahr gibt es wieder einen Kurs mit Marcus Klausmann :-)

Fotos von dem 3. Tag Fahrtechnikkurs mit Marcus Klausmann
Alle Berichte und Fotos vom Fahrtechnikkurs mit Marcus Klausmann


Den nächsten Fahrtechnikkurs leitet Manfred Stromberg vom 17. bis 24.06.12
Kommentar veröffentlichen